Produkte / Kühlung

Kühlung

Druckluftkühlung findet in jedem Druckluftsystem statt. Meist bereits in den Kompressor integriert, wird die Druckluft von ihrer für eine Anwendung zu hohen Verdichtungsendtemperatur (ca. 70°C bis 120°C) auf eine geeignete Anwendungstemperatur gekühlt (ca. 25°C bis 35°C). Durch die Abkühlung entstehen größere Mengen Kondensat, das direkt nach dem Druckluftkühler aus dem Druckluftsystem entfernt werden muss (siehe Wasserabscheider Filtration und Kondensatableiter Kondensattechnik). Ist im Kompressor kein Druckluftkühler integriert, die vorhandene Kühlung nicht ausreichend oder nachfolgende Aufbereitungsprozesse fordern niedrigere Drucklufttemperaturen für einen energie-effizienteren und wirtschaftlicheren Betrieb, muss mit einem Druckluftkühler „nachgekühlt“ werden.

FST bietet ein umfangreiches Produktportfolio für den Bereich der Druckluftkühlung.

Luftgekühlt

HAO-RA Serie

Kühler, luftgekühlt
• Maximaler Volumenstrom 60 m³/h – 4.500 m³/h
• Maximaler Betriebsüberdruck bis 16 bar
• Anschluss G 1 – DN 150 

Wassergekühlt

HWO-A Serie

Rohrkühler mit festem Rohrbündel, wassergekühlt
• Maximaler Volumenstrom 180 m³/h – 12.600 m³/h
• Maximaler Betriebsüberdruck 12 bar - 16 bar
• Anschluss G 1 ½ – DN 400

Höhere Volumenströme, Betriebsüberdrücke oder Edelstahlausführungen sind auf Anfrage erhältlich.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte FST oder einen unserer weltweiten Fachhandelspartner (siehe Kontakte).

Home   → Zurück   → Weiter